Würzschinken

Einfach und doch so lecker!

Drucken...

Rezept:

  1. Schinkenschwarte entfernen, den Schinken in einen Bräter legen und mit der Hälfte des Senfes bestreichen. Den Zucker mit Orange-back vermischen und auf die Senfschicht streuen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Obst in kleine Stücke schneiden. Mit Brühe, Ananassaft und Cidre in den Bräter geben.
  3. Den Schinken ca. 45 Minuten in dem Ofen braten. Herausnehmen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Den Bratsatz samt Obst pürieren. Die Soße mit dem restlichen Senf verrühren, abschmecken und separat zum Braten servieren

Utensilien:

  • 4 kg gekochter Schinken am Stück (beim Metzger vorbestellen)
  • 100 g mittelscharfer Senf
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Beutel orange-back
  • 4 Knoblauchzehen
  • 10 g frischer Ingwer
  • 1 Dose Ananas
  • 150 g Aprikosen (aus der Dose)
  • 100 ml Fleischbrühe (instant)
  • 250 ml Cidre (Apfelwein

Anmerkungen / Tipps:

Reicht für ca. 15-16 Personen als Hauptspeise. Wenn zusätzlich Salate gereicht werden, sollten 25 Personen satt werden.

Average: 4.5 (15 votes)