Birnenkuchen mit Sekt

For adults only!

Drucken...

Rezept:

Butter, Ei, Zucker, Mehl, Backpulver zusammenrühren. Teig in Springform ( Durchm. 24 cm ) geben und Rand hochziehen. Birnen in schmale Spalten schneiden und fächerartig auf dem Teig verteilen.

Den Pudding nach Anleitung kochen - aber wichtig ! anstatt ½ Liter Milch ¼ l Sekt + ¼ l von dem Birnensaft nehmen. Über die Birnen gießen. 30 min bei 200°C backen.

Für den Belag:
Zucker und 3 Eigelb schaumig rühren, saure Sahne und 3 steif geschlagene Eiweiß unterheben. Über den Kuchen geben und nochmals 20 min backen.

Utensilien:

  • Für den Teig:
  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 TL Backpulver
  • 1 große Dose Birnen mit Saft
  • ¼ Liter Sekt
  • 1 Päckchen Vanillepudding

Für den Belag:

  • 90 g Zucker
  • 3 Eier (getrennt)
  • 1 Becher saure Sahne

Anmerkungen / Tipps:

Habe ich selber noch nicht gemacht, hört sich aber toll an. Wie sind Ihre Erfahrungen?

Average: 4.5 (14 votes)