Babsis Käsebrötchen

Etwas Warmes für zwischendurch

Drucken...

Rezept:

Schinken in kleine Stücke schneiden, Käse reiben und alles in eine Schüssel geben. Salatkräuter, Sahne, Kräuter Creme Fraiche und gepresste Knoblauchzehe darübergeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die aufgeschnittenen Brötchen streichen und bei 160 Grad 10-15 Minuten im Backofen backen.

Utensilien:

  • 10 Brötchen (frisch oder aufbackbare)
  • 400 g Gouda oder Emmentaler Käse
  • 400 g gekochten Schinken
  • 1 Paket Tifkühlsalatkräuter von Iglo
  • 200 g Sahne
  • 1 gehäufter Esslöffel Kräuter Creme Fraiche
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer

Anmerkungen / Tipps:

Das Rezept kommt von meiner Schwester. Das schmeckt gut - garantiert!

Average: 4.5 (15 votes)